Naturstrassenunterhalt - Meine Spezialisierung

IMG_7791.JPEG

Abranden / Bankettfräsen

Abranden mit Bankettfräse, Abranden mit Bankettfräse und Überladebunker oder Abranden mit Bagger.

Um ein Abfliessen des Wassers zu gewährleisten, ist das Entfernen der Bankette unumgänglich.

fräsen.jpg

Fräsen / Brechen / Aufreissen

Mit dem 1,8 Meter breiten Steinbrecher werden die Strassen, welche viele und tiefe Löcher aufweisen, auf gefräst, um so das vorhandene Material planieren zu können und eine Rohplanie zu erstellen. Auch möglich ist das Fräsen von Asphaltstrassen bis zu einer Schichtdicke von ca. 8-12 cm, wie auch auch das Fräsen von Hecken und kleineren Baumstrünken.

IMG_0892.JPEG

Planieren / Materialeinbau

Nach dem Fräsen oder Aufreissen der Strasse wird das vorhandene Material mit dem Planierschild planiert. Kofferungsmaterial ab einer Schichtdicke von ca. 20 cm wird mit dem Bagger einplaniert und mit dem Planierschild abgezogen.

Jegliche neuen Materialien, werden mit dem Einbaugerät direkt ab Lastwagen im gewünschtem Profil eingebaut. 

IMG_6638.JPEG

Verdichten

Das Walzen einer Strasse wird von vielen unterschätzt. Jedoch, um auch nach Abschluss der Arbeiten eine saubere, ebene und feste Strasse zu erhalten, ist das Walzen eine wichtige Angelegenheit.

IMG_6966.JPEG

Baggerarbeiten

Auch das Abtragen von Grasnarben, Mittelstreifen und Banketten, wie auch die Reinigung von Schlammsammlern und Wassergräben, gehört zum Naturstrassenunterhalt wie auch zu meinem Angebot.